Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / „Schüler fragen–Politiker antworten“

„Schüler fragen–Politiker antworten“

Unter diesem Motto fand am 11.09.2013 eine Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl in unserer Aula statt. Die Stuhlreihen waren mit ca. 300 Schülerinnen und Schülern gut besetzt. Auf dem Podium glänzte die FDP durch die Abwesenheit ihres Kandidaten Terwische, der mit einer einstündigen Verspätung eintraf. Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben, denn das Frage und Antwortspiel hatte schon volle Fahrt aufgenommen und die Opposition vertreten durch Ehrmann (SPD), Schauws (Bündnis 90/Die Grünen) und Wagner (Die Linke) bereitete dem bis dahin einzigen Vertreter der Regierungsparteien Brohl (CDU) bei den Stellungnahmen zu den Schülerfragen einige Probleme.

Die Schülerinnen und Schüler zeigten sich nach anfänglicher Scheu mit zunehmender Dauer der Veranstaltung als fragefreudig und kritisch gegenüber den Vertretern der Parteien.

Gemeinsamer Wunsch des Schulleiters und der Parteienvertreter war es, dass die jungen Wählerinnen und Wähler am 22.09. von ihrem Stimmrecht Gebrauch machen. Wegen der lebhaften, aktiven Teilnahme der Schülerinnen und Schüler soll in Zukunft der Politikunterricht am BKTM nicht nur zu den Wahlen, sondern häufiger auch zu anderen Themen für die Vertreter der politischen Parteien geöffnet werden.

Die lokale Presse war ebenfalls vor Ort und hat genau hingesehen und –gehört: Zum Nachlesen bei der Rheinischen Post und WAZ/NRZ.

Anmeldung

Hier geht es zu allen Infos zur Anmeldung

 

Anmeldeformular für die Vollzeitbildungsgänge

Anmeldeformular der Betriebe für neue Auszubildende.

Die Anmeldung für Vollzeit-Bildungsgänge für das Schuljahr 2018/19 startet nach der Ausgabe der Halbjahreszeugnisse Januar/Februar 2018. Melden Sie sich im Schulbüro, falls Sie dazu Fragen haben.

Tag der offenen Tür

Am Samstag, 25. November findet unser Tag der offenen Tür von 10 bis 14 Uhr statt.