Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Klassenfahrt der EA15 (ITA) ans Veluwemeer

Klassenfahrt der EA15 (ITA) ans Veluwemeer

In diesem Jahr fuhren die ITAs (Informationstechnische Assistenten) der Unterstufe nicht auf Skifreizeit, sondern nach Holland ans Veluwemeer. Die Klassenfahrt startete am Montag, 20. Juni 2016 mit einer Verspätung des Busses und die Klassen wurden mit Regenwetter in den Niederlanden erwartet.

Sobald das Gepäck ausgeladen war, lernten wir die Camp-Leitung Nina kennen und die Mobilhomes wurden verteilt und eingerichtet. Ein Mobilhome ist ausgelegt für sechs Leute und besitzt drei Schlafzimmer, einen Wohn- und Essbereich und ein kleines Badezimmer. In der gesamten Woche waren die 58 Schüler und die zwei Schülerinnen für das Zubereiten ihrer Mahlzeiten selbst verantwortlich.

Am Dienstag startete der Tag mit einem Ausflug zum Strand, wo eine Strandolympiade stattfand. Das Wetter war leider noch nicht so schön wie erwartet, sodass die Klassen das vorhandene Schwimmbad nutzten, statt im Veluwemeer schwimmen zu gehen. Der Tag wurde damit abgeschlossen, gemeinsam ein EM-Spiel von Deutschland zu gucken. Für jene, die keine Fußballfans waren, gab es das Angebot, Badminton oder Volleyball zu spielen.

Mittwoch begann der Tag vielversprechend mit der Aussicht auf schönes Wetter und die angebotenen Aktivitäten am Strand. Vormittags standen zur Auswahl: Kanu fahren oder eine Floßbauaktion. Nach einer entspannten Pause zurück auf dem Platz startete die nächste Aktion, die jedoch einen weiteren Fußweg erforderte als gedacht. Die Aktionen waren Wasserski oder Tuberiding. Für fast jeden war etwas dabei, egal ob er sich von dem Boot, auf Skiern ziehen ließ oder auf einem aufgeblasenem Sofa. Das hat allen viel Spaß gemacht.

Donnerstag ging es mit beiden Klasen nach Amsterdam zu einem Tagesausflug. Die Schüler und Schülerinnen bekamen sehr viel freie Zeit zur Verfügung gestellt. Wir haben uns dann um 13.30 Uhr zu einer Grachtenfahrt getroffen. Das Wetter in Amsterdam war anfangs ziemlich regnerisch, was einen Regenschirmkaufboom auslöste, aber der Nachmittag wurde versüßt durch strahlenden Sonnenschein.

Am Freitag, 24. Juni 2016 mussten die Mobilhomes aufgeräumt werden und dann ging es schon zurück nach Deutschland.

Eine interessante und tolle Woche!

(Lena Weingarten, EA15B)

Anmeldung

Hier geht es zu allen Infos zur Anmeldung

 

Anmeldeformular für die Vollzeitbildungsgänge

Anmeldeformular der Betriebe für neue Auszubildende.

Die Anmeldung für Vollzeit-Bildungsgänge für das Schuljahr 2018/19 startet nach der Ausgabe der Halbjahreszeugnisse Januar/Februar 2018. Melden Sie sich im Schulbüro, falls Sie dazu Fragen haben.

Tag der offenen Tür

Am Samstag, 25. November findet unser Tag der offenen Tür von 10 bis 14 Uhr statt.