Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Zweitägiger Austausch mit niederländischer Partnerschule auf der Wasserburg in Kleve-Rindern

Zweitägiger Austausch mit niederländischer Partnerschule auf der Wasserburg in Kleve-Rindern

Im Rahmen des Austauschprojekts der Ler(n)enden Euregio verbrachten 10 Schülerinnen und Schüler der Klassen BJ12 und BV12 mit den zwei betreuenden Lehrerinnen Frau Etschenberg-Klein und Frau Hommel-Schauff sowie Frau Zurek vom SCI Moers vom 12. bis 13. Juni 2013 gemeinsam mit dem flexcollege Nijmegen zwei Tage auf der Wasserburg in Kleve-Rindern (Katholische Heimvolkshochschule). Das Programm, das wir während des zweitägigen Austauschs absolvierten, war sehr erlebnis- und abwechslungsreich. Der erste Tag war vom Sport geprägt: zuerst stand das Paddeln auf der Niers mit anschließendem Picknick auf dem Programm. Danach ging es weiter mit der Team Challenge. Hier mussten sich die Schülerinnen und Schüler mit ihren Buddys beraten, wie sie gemeinsam die gestellten Aufgaben lösen konnten. Zum Schluss radelten wir zurück und kamen glücklich, zufrieden und ein wenig erschöpft in der Wasserburg an. Abends grillten wir gemeinsam und ließen den erlebnisreichen Tag in persönlichen Gesprächen nett miteinander ausklingen. Am nächsten Tag starteten wir gestärkt nach dem Frühstück zu unserer Wanderung nach Donsbrüggen zur alten Mühle. Der Weg führte durch Wälder und Wiesen, so dass wir nach einer Stunde die alte Mühle erreichten. Zuerst backten die dt. und ndl. Schülerinnen und Schüler mit ihren Buddys Brot. Später erhielten alle eine Mühlenführung und danach wanderten wir wieder zurück zur Wasserburg. Dort aßen wir zu Mittag und im Anschluss folgte eine spielerische Evaluation der zwei Tage. Nachmittags ging es dann zufrieden und voller neuer Eindrücke wieder zurück nach Moers. Nicole Etschenberg-Klein
Anmeldung

Hier geht es zu allen Infos zur Anmeldung

 

Anmeldeformular für die Vollzeitbildungsgänge

Anmeldeformular der Betriebe für neue Auszubildende.

Die Anmeldung für Vollzeit-Bildungsgänge für das Schuljahr 2018/19 startet nach der Ausgabe der Halbjahreszeugnisse Januar/Februar 2018. Melden Sie sich im Schulbüro, falls Sie dazu Fragen haben.

Tag der offenen Tür

Am Samstag, 25. November findet unser Tag der offenen Tür von 10 bis 14 Uhr statt.