Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme

Sektionen

Sie sind hier: Startseite

Gesichtsvisiere - Schnelle Hilfe in der Corona-Krise

Auf Grund der Corona-Krise war Mitte März 2020 der Bedarf an Schutzausrüstung riesengroß, aber der Markt leer. In Zusammenarbeit mit der Hochschule Rhein-Waal und dem dortigen Fablab unter Leitung von Prof. Dr. Karsten Nebe, haben wir deshalb mit unserem SchoolFabLab@BCMoers in kürzester Zeit mehr als 500 Gesichtsvisiere angefertigt.

Trotz zuerst unklarer Konstruktion, schwierigen Produktionsbedingungen zu Hause bei den Kollegen und mühsamer Logistik konnten wir am Wochenende Ende März auf unseren 3D-Druckern fast 200 Stirnbügel nach einem verbesserten Prusa-Design fertigen. Nach ersten Anwendungstests im St. Bernhard-Hospital in Kamp-Lintfort, entwickelte die Hochschule Rhein-Waal ein verbessertes Design, das wir nach einigen Anlaufschwierigkeiten mit unserer Wasserstrahlschneidemaschine und unserem Lasercutter am BKTM schneller umsetzen konnten. Dadurch entstanden noch einmal mehr als 300 Gesichtsvisiere.

Wir danken den beteiligten Lehrkräften am BKTM unter Koordination von Dr. Norbert Thiele für ihr unermüdliches Engagement. Die weitere Produktion übernehmen ab sofort regionale Firmen.

Details sehen Sie hier: Video auf Youtube

Schrittweise Wiederaufnahme des Unterrichts - Informations-Update vom 17.04.20

Vom 23.4. - 29.04.2020 findet am BKTM Prüfungsvorbereitung für alle Prüfungsklassen statt. Details zu Hygienevorschriften und zur Organisation erhalten Sie von Ihrem Klassenlehrer/ Ihrer Klassenlehrerin. Ein Unterricht nach Stundenplan findet nicht statt.

Ab 04.05.2020 finden die Abschlussprüfungen nach Plan unter Einhaltung der Hygienevorgaben statt.

Für alle anderen Klassen findet zunächst noch kein Unterricht statt. Ihre Klassenlehrer*innen informieren Sie über das weitere Vorgehen bezüglich E-Learning, Leistungsbewertung und Versetzung.

Wiedereinstieg in den Schulbetrieb - Informations-Update vom 15.04.2020

Zurzeit erreichen uns viele Anfragen und Sorgen, z.B.: Muss ich trotz Ansteckungsgefahr am kommenden Montag wieder in die Schule? Finden meine Prüfungen statt? Was ist, wenn meine Eltern/ Großeltern/ Geschwister/ ich selber zu Risikogruppen gehören? Brauche ich einen Mundschutz? Ich habe Angst, mich in der Schule mit dem Coronavirus anzustecken...

Wir verstehen und teilen Ihre Besorgnis!

Schulleitung und Lehrkräfte des BKTM sind in Startposition, die Vorbereitungen für einen sicheren Wiedereinstieg in den Unterricht mit Schutzvorkehrungen laufen an. Genau wie Sie müssen wir aber abwarten, was die Kultusministerkonferenz beschließen wird und was uns der Schulträger für die Hygienemaßnahmen an unserer Schule vorgibt.

Sobald konkrete Beschlüsse vorliegen, informieren wir Sie hier umgehend. Bleiben Sie gesund!

Schulschließung - Informations-Update vom 07.04.2020

Aufgrund der Corona-Pandemie werden die Abschluss- und Fachabiturprüfungen am BKTM um eine Woche verschoben. Der neue Prüfungszeitraum beginnt am 04.05.2020. Die Zulassungskonferenz ist am 29.04.2020.

Die aktualisierten Prüfungstermine finden Sie hier.

Schulschließung - Informations-Update vom 03.04.2020

Aufgrund der Corona-Pandemie werden die Abschluss- und Fachabiturprüfungen am BKTM um eine Woche verschoben. Der neue Prüfungszeitraum beginnt am 04.05.2020. Zulassungskonferenz ist der 29.04.2020.

Informationen der Schulleitung finden Sie hier.

Die Organisation der Gesellen- und Facharbeiterprüfungen liegt in der Verantwortung der HWK www.khwesel.de

und der IHK www.ihk-niederrhein.de .

Informationen der Schulleitung finden Sie hier. 

  

In den Osterferien ist das Sekretariat an folgenden Tagen von 8:00 - 12:00 Uhr telefonisch unter (02841) 28064 erreichbar:

08.04. - 09.04.2020 sowie 14.04. - 17.04.2020

Sekretariat und Schulleitung können Sie unter folgender E-Mail-Adresse erreichen:

office@bk-technik-moers.de

Bedarf anmelden für Gesichtsvisier - Koordination durch das DRK (Deutsches Rotes Kreuz)

Bitte keine Anfragen an unsere Schule - wir produzieren nur noch in unseren Werkstätten, die Verteilung und Priorisierung der Bedarfe erfolgt ab sofort durch das DRK.

Sollten Sie zu einer medizinischen und pflegerischen Einrichtung gehören, können Sie unter der unten stehenden Mailadresse Ihren Bedarf anmelden. Wir möchten allerdings darauf hinweisen, dass wir keine Garantie geben können, dass Sie die gewünschte Anzahl der Visiere erhalten bzw. unmittelbar erhalten. Wir unterliegen sowohl den Einschränkungen der Materialverfügbarkeit, als auch denen der Produktionsfähigkeit. Wir versprechen aber, dass wir das Mögliche tun werden, um vielen Menschen helfen zu können. Die angemeldeten Bedarfe stimmt das DRK mit den Krisenstäben der beiden Kreise Kleve und Wesel ab. Eine Zuteilungsentscheidung wird dort getroffen.

Senden Sie hierzu bitte Ihren Namen bzw. Firmennamen, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, sowie ihre berechtigte Stelle (Pflege- & Altenheim, Ambulanter Pflegedienst, Krankenhaus, Rettungsdienst, Hilfsorganisation oder Arztpraxis) an:


visierbedarf@drk-niederrhein.de


Weitere Informationen finden Sie hier: https://fablab.hochschule-rhein-waal.de/visier


Informationen zur Schulschließung - Woche 3 (30.03- -02.04.2020)

Es gibt noch keine neuen Termine bezüglich der Abschlussprüfungen am BKTM. Wir informieren Sie umgehend.
Infoschreiben des Bundesministeriums zu Abschlussprüfungen/Gesellenprüfungen in der Dualen Ausbildung.
 
Weitere Informationen zu externen Prüfungen der IHK und Handwerkskammern erhalten Sie unter


Coronavirus - Produktion von Gesichtsvisieren für das medizinische Personal

In Zusammenarbeit mit der Hochschule Rhein-Waal in Kamp-Lintfort fertigen wir in unserem SchoolFabLab@BCMoers (Info s. linke Spalte "zdi-Schülerlabor") und dem Fablab der Hochschule Kopfbänder für Gesichtsvisiere, die das medizinische Personal vor einer Infektion mit dem Coronavirus schützen sollen.

Am letzten Wochenende wurden über 200 Kopfbänder mit 3D-Druckern gefertigt, die zurzeit im St. Bernhard Hospital in Kamp-Lintfort im Einsatz getestet werden. Das Ziel ist jetzt, die Fertigung durch Laserschneider zu beschleunigen, damit weitere Krankenhäuser und Praxen beliefert werden können.

Herzlichen Dank an die Konstrukteure der Hochschule um Prof. Dr. Karsten Nebe und den Lehrkräften am BKTM unter Koordination von Dr. Norbert Thiele. 

Ein besonderer Dank gilt aber dem Personal im St. Bernhard Hospital, das pausenlos im Einsatz für uns alle ist, verbunden mit der Hoffnung, einen Beitrag zu ihrem Schutz leisten zu können.

 

          

 

Presseartikel in der Rheinischen Post::

https://rp-online.de/nrw/staedte/kamp-lintfort/gesichtsmasken-in-kamp-lintfort-helfer-testen-3d-fertigung_aid-49841995

Informationen zur Schulschließung - Woche 2 (23.03.-27.03.2020)

Die Kultusministerkonferenz hat entschieden, dass alle Schulabschlussprüfungen stattfinden werden, soweit dies aus Infektionsschutzgründen zulässig ist. Das gilt auch für alle Prüfungen im Handwerk und bei der IHK.

Damit soll sichergestellt werden, dass Schülerinnen und Schülern keine Nachteile aus der Ausnahmesituation aufgrund der Corona-Pandemie entstehen. Die Prüfungsverfahren werden verschoben, neu terminiert und vor den Sommerferien umgesetzt. Wir informieren Sie umgehend!

Bei Sorgen und Nöten während oder wegen der Corona-Krise wenden Sie sich bitte an unsere Schulsozialarbeit oder die Beratungsstellen, alle Kontakte finden Sie oben links unter "Corona-Krisenhilfe".

 

Nutzen Sie unsere digitalen Lernangebote: link zu moodle

Moodle gibt es auch als APP für Tablets und Handys. Bitte geben Sie für die Anmeldung die folgende Webadresse ein:

https://moodle.bk-technik-moers.de/


Unser Berufsbildungs-Campus wächst weiter:

     

 

 

Informationen zur Schulschließung - Woche 1 (16.03.-20.03.2020)

Die erste Woche des digitalen Lehrens und Lernens in dieser außergewöhnlichen Zeit ist rum. Der Dank geht an alle Beteiligten für ihren Einsatz bezüglich der Bereitstellung der E-Learning Angebote und für den technischen Support.   

Alle Schülerinnen und Schüler können sich nun in Moodle einloggen und die Lernangebote nutzen. Zusätzlich können Sie nun auch auf Ihre Daten auf den Schulrechnern von außen zugreifen:

https://filr.bk-technik-moers.de/

Anmeldung dann wie bei Moodle. Bei Problemen wenden Sie sich bitte an Ihre Klassenlehrerin/ Ihren Klassenlehrer:
nachname@bk-technik-moers.de.

Die Situation bezüglich der Netzüberlastung hat sich bereits etwas entspannt. Haben Sie weiter Geduld.

Es gibt noch keine neuen Informationen bezüglich der Prüfungstermine. Wir informieren Sie umgehend.

Das Wichtigste noch einmal am Schluss: Die Verbreitung des Coronavirus kann nur unterbrochen werden, wenn wir ALLE konsequent unsere sozialen Kontakte einschränken. Halten wir uns daran, damit wir gesund bleiben und es nicht zu Ausgangssperren kommen muss!  

 

Aktuelles

Melde dich jetzt für eine Ausbildung mit Zukunft an!

Anmeldeformular für die Vollzeitbildungsgänge

Anmeldeformular der Betriebe für neue Auszubildende

Corona-Krisenhilfe

Kontaktadressen des Beratungsteams am BKTM sowie anderer Beratungsstellen finden Sie hier (pdf).

Distanz-Lernen

zdi-Schülerlabor

Informationen zum
SchoolFabLab BC Moers 

Neubau BCM

Aktuelles zum Berufsbildungs-Campus-Moers finden Sie hier.

 

Webcam

 

Ab dem 18.01.21 ist die Zufahrt von Ford Lauff zum BKTM gesperrt. Beachten Sie die Hinweise!