Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme

Sektionen

Sie sind hier: Startseite

Zerspaner besuchen IMI Norgren

Die Oberstufe Zerspanungsmechaniker mit drei Werkzeugmechanikern hat am Montag, 7.7.2019 die flexible Fertigung der IMI Precision Engineering (NORGREN) in Alpen in einem Tagesseminar kennengelernt. Die Auszubildenden hatten sich gut vorbereitet und erlebten einen spannenden Tag in einer hochmodernen Fertigung unter Aspekten der schlanken Produktion (Lean-Management). Herr Florian Otter (Ausbilder) schaffte mit den beiden Auszubildenden Alexandra Eichmann und Dustin Lambelet eine super Atmosphäre und einen guten Organisationsrahmen für diese Kooperation. Wir sagen dafür DANKE.

Der alternative Abi-Ball

... oder: LAN-Party @ BTKM

Schülerinnen und Schüler der Informationstechnischen Assistentinnen und Assistenten (ITA) hatten die Idee in der Aula des BKTMs eine LAN-Party zu veranstalten.

Angereist mit eigenem Equipment wie PC, Bildschirme, Gaming-Stühle und Tastaturen, Kopfhörer, Mikrofone, TP-Link mit 24 Anschlüssen usw. wurde die Aula am Samstagnachmittag, 22. Juni 2019  gegen 15 Uhr in einen Nerd-Tempel der besonderen Art umfunktioniert … und die Spiele konnten beginnen. Solange Lehrerinnen (Koster, Westhoff) und Lehrer anwesend waren (Freiheit, Lehmkühler, Nannen, Simeth, Silex), wurde brav FIFA gespielt. Was in der Nacht gespielt wurde, entzieht sich jedoch der Kenntnis der Schreiberin und das ist auch gut so.

Gegen Abend wurde zur Stärkung Pizza für alle bestellt und Frau Westhoff schaffte es sogar, die eingefleischten Gamer für eine knappe Stunde an die frische Luft und in den abendlichen Sonnenschein zu locken, was einige Schüler sogar dazu veranlasste Eis zum Nachtisch zu besorgen.

Und auch Hausmeister Schmelter zeigte vollen Einsatz und kam extra noch mit wehendem Haar im Cabrio und in Shorts vorbei, um die Lüftung in der Aula einzuschalten, die an Wochenenden normalerweise abgeschaltet ist.

Die Party endete schließlich am Sonntagmorgen gegen 10 Uhr. Alle waren sehr müde, aber total begeistert.

 

Es hat Spaß gemacht mit euch!

Euer ITA-Lehrerteam

Projekt Schiebetor

In der letzten Woche hat die Klasse BF 18B der Berufsfachschule für Metall- und Elektrotechnik an dem Projekt Schiebetor gearbeitet.
Der Film veranschaulicht, was die Schülerinnen und Schüler in der Grundbildung in den Berufsfeldern Metall- und Elektrotechnik gelernt haben und schließlich auch das Erlernte erfolgreich umsetzen konnten.
Ab Freitag wird die Parallelklasse BF18C nun bis 28.06.19 auch das Projekt Schiebetor umsetzen. Wir wünschen der Klasse viel Freude und Erfolg bei der Umsetzung!

Vielen Dank an Ralf Gutermuth, der das Video erstellt hat!

Elektrische Geräte für die Unterverteilung

Die angehenden Elektrotechniker und das dritte Ausbildungsjahr der Elektroniker konnten sich am 18.6.2019 bei einer Vortragsreihe der Firma ABB ausführlich zu Einbaugeräten der Spannungsversorgung informieren.

Daniel Kubin (ABB, Absolvent unserer Fachschule) und sein Kollege präsentierten die Auswirkung neuester Normung auf Bauteile und Schaltungen für den Blitzschutz/Überspannungsschutz und Brandschutz.

Fachvorträge zu Theorie und Erkenntnisse aus der Praxis wechselten sich ab und die Zuhörer konnten in Diskussionen ihre eigenen Erfahrungen zu den Themen einbringen.
Wir bedanken uns bei ABB für den interessanten Vormittag.


ITA ed EH fanno una gita scolastica

... oder: wir waren dann mal weg

Die Schülerinnen und Schüler der zweijährigen Berufsfachschule für Elektrotechnik (EH) und die der Informationstechnischen Assistentinnen und Assistenten (ITA) haben in ihrer schulischen Ausbildung, abgesehen vom gleichen Lehrkörper, leider kaum Berührungspunkte. - Aber gemeinsam auf Klassenfahrt gehen: das geht!

Das Ziel

Torre del Lago Puccini auf dem Camping Bosco Verde in der Toskana, Italien.

Mal abgesehen von der langen sowie strapaziösen Hin- und Rückfahrt von jeweils 16 Stunden im vier Sterne Schlaf-Bus: unterm Strich ist das, was zählt! - Und da stehen Ausflüge zu Cinque Terre, Florenz und Pisa im Fokus, und ganz besonders das Baden im Meer!

>>mehr lesen

Schulbüro am Freitag, 31.05. geschlossen

Am Freitag nach Himmelfahrt (30.05.) bleibt das Schulbüro geschlossen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ehemalige GTA beste Jungmeisterin im Friseurhandwerk

Inga Schröder aus Moers ist beste Jungmeisterin ihres Fachs.

 

Die ehemalige Schülerin im Bildungsgang der Gestaltungstechnischen Assistenten hat ihre Meisterprüfung in allen vier Fachbereichen mit überdurchschnittlichen Leistungen bestanden. Wir sind stolz darauf, dass Inga nach ihrer Ausbildung am BKTM zur Gestaltungstechnischen Assistentin in eine erfolgreiche berufliche Karriere startet und wünschen weiterhin gutes Gelingen bei ihren weiteren Plänen.

Wir gratulieren ganz herzlich!

Das Lehrerteam am BKTM

Der Weg zum beruflichen Aufstieg

Eine kurze Recherche nach offenen Stellen für Techniker am Standort Niederrhein verzeichnet mehrere tausend Angebote. Insbesondere wird im Bereich der Elektrotechnik gesucht, fast die Hälfte aller offenen Arbeitsplätze sind dort zu finden. (Stand 4/2019)

Das Berufskolleg für Technik Moers bietet Ihnen mit der Fachschule die Chance zum beruflichen Aufstieg. In der zweijährigen Vollzeitform und der vierjährigen berufsbegleitenden Abendform können Sie die Qualifikation zum „Staatlich geprüften Techniker“ in den Fachrichtungen Maschinenbautechnik oder Elektrotechnik erwerben.

Am 21.Mai 2019, 18:30Uhr findet dazu eine Informationsveranstaltung in der Aula des BK Technik Moers statt. Parallel zu Inhalten der beruflichen Qualifizierung informieren wir die Vollzeitstudierenden über die finanziellen Förderungen (Meister-BaföG). Vorab können Sie uns kennenlernen unter https://technikerschule.wordpress.com/.

Zur individuellen Beratung verabreden Sie einen Termin mit Herrn Lembken lembken@bk-technik-moers.de.

Abschlussklasse der Berufskraftfahrer besucht Firma Kahl Schwerlast GmbH

Am 11. April besuchte die Abschlussklasse der Berufskraftfahrer im Rahmen der Lernortkooperation die Firma Kahl Schwerlast GmbH in Moers.

Dort wurden die Schüler vom Ausbildungsleiter Herr Schröer begrüßt und erhielten einen kurzen Überblick über die Einsatzbereiche der Firma. Im Vorfeld hatten die Schüler im Unterricht Fragen zum Thema Großraum- und Schwerlasttransporte zusammengestellt, die dann mit Herrn Schröer abgestimmt wurden.

Daraufhin konnte Herr Schröer geeignete Mitarbeiter zur Moderation der Themen  Transportprozessplanung (Oliver Hermes), Genehmigungsverfahren (Mattias Bergmann) und Begleitfahrzeuge (Frank Herholz) auswählen. Die praxisnahen Schilderungen kamen bei den Schüler sehr gut an und es blieben keine Fragen offen. Besonderes High Light war der Rundgang auf dem Firmengelände mit einer Vorführung zur Vorbereitung eines Schwertransporters. Zusätzlich konnten die Schüler eine Probefahrt auf den von Firma Kahl speziell eingesetzten Zugmaschinen durchführen. Wir danken der Firma Kahl für ihren Einsatz und besonders den Mitarbeitern Oliver Hermes, Mattias Bergmann, Frank Herholz und Herrn Schröer für den sehr informativen und kurzweiligen Tag.

Mottotage der Abgangsklassen der Gestaltungstechnischen Assistenten

Horror, Geschlechtertausch und Entführung des Direktors? Das gab es in der Woche vor den Osterferien am BKTM

 

Eine tolle letzte Schulwoche liegt hinter den Oberstufen der Gestaltungstechnischen Assistenten/innen.

Hier ein paar Eindrücke der Mottowoche mit dem abschließenden Chaostag am Freitag.

Wir werden euch sehr vermissen.

 

Euer GTA-Lehrerteam

Tag 1 Filme und Serien

Tag 2 Jahrzehnte

Tag 3 Geschlechtertausch

Tag 4 Horror

Tag 5 Chaostag

Corona-Krisenhilfe

Die derzeitige Situation aufgrund der Corona-Krise stellt uns alle vor besondere Herausforderungen. Auch während der Schulschließung können sich bei Ihnen Fragestellungen ergeben, in denen Sie sich eine Beratung wünschen.
Hilfe finden Sie hier. (pdf)

Fern-Unterricht

Aufruf an alle

- Verhaltet euch sozial
- Denkt an Hygiene und Abstand
- Helft bei sozialen Einrichtungen
- Engagiert euch in der Nachbarschaft
- bleibt am Ball für die Ausbildung/die Schule...

Bleibt gesund
Anmeldung

Wichtige Informationen

 

Zusätzlicher Anmeldetermin am 21.04.20 von 13:30 - 15:00 Uhr

>>> weitere Infos

Anmeldeformular für die Vollzeitbildungsgänge

Anmeldeformular der Betriebe für neue Auszubildende.


zdi-Schülerlabor

Informationen zum
SchoolFabLab@BCMoers 

Aktuelles zum BCM

Aktuelles zum Thema Bauprojekt "Berufskolleg-Campus-Moers" finden Sie hier.

Webcam