Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / 2. Platz im Solar-Mobil-Rennen "Lichtblitz"

2. Platz im Solar-Mobil-Rennen "Lichtblitz"

Ferhat Öztürk und Mohamed Bachiri aus der EH14A (2-jährige BFS-Elektrotechnik) haben am Samstag, 13.6. den zweiten Platz des Solar-Mobil-Rennens "Lichtblitz" gewonnen. Das Rennen fand in den Räumen der Handwerkskammer in Düsseldorf-Bilk statt, das von der IHK Düsseldorf veranstaltet wurde.

Mit Hilfe eines Bausatzes, bestehend aus 7 Solarzellen und einem Elektromotor, sowie weiteren, selbst ausgewählten und beschafften Bauteilen bestand die Aufgabe darin, ein Solar-Fahrzeug zu bauen und mit diesem eine 10m lange, beleuchtete Rennstrecke nur mit Solarenergie möglichst schnell zu durchfahren.

Ferhat Öztürk und Mohamed Bachiri aus der EH14A haben die Aufgabe mit Bravour gelöst. Mit einfachsten Mitteln wie einem Getriebe aus einem alten Modellauto, einigen Lego-Steinen, Pappe und Tesafilm wurde ein Fahrzeug gebaut und experimentiert, ob die Solarzellen besser in Reihe oder parallel angeschlossen werden. Die ersten Testfahrten auf freier Strecke im Sonnenlicht verliefen vielversprechend.

Spannend wurde es dann zum ersten Mal am Trainingstag am Freitag. Ferhat: "Unser Solar-Fahrzeug fuhr gar nicht los, die Reibung in der Führungsschiene und an den vier breiten Rädern war viel zu groß und auch die Beleuchtung am Start war nicht so gut wie auf der restlichen Strecke." Mohamed: "Unser Fahrzeug war auch zu groß. Ohne das Training auf der Rennstrecke hätten wir keine Chance gehabt."

In einer langen Nacht wurde das Fahrzeug dann noch mal komplett umgebaut. Es wurden extra schmale Räder angefertigt und an der Vorderachse läuft nur noch ein Rad in der Führungsschiene der Rennstrecke. Außerdem wurde das Fahrzeug verkleinert, wobei auf eine der sieben Solarzellen verzichtet werden musste.

Am Samstag waren beide Schüler dann schon früh an der Rennstrecke um letzte Testfahrten zu absolvieren, bevor dann das Rennen im KO-Modus losging. In den ersten beiden Runden konnte sich unser Team souverän durchsetzen und mit zwei weiteren Teams für die Endrunde qualifizieren.

In einem packenden Finale erreichte unser Team Platz 2 mit 0,1s Vorsprung auf den 3. Platz und qualifizierte sich damit für den Bundeswettbewerb "Solarmobil Deutschland" am 27. Oktober in der Stadthalle Karlsruhe.

Ferhat: "Die Sieger waren zwar noch deutlich schneller, aber wir haben hier einige Ideen mitgenommen, wie wir unser Fahrzeug für Karlsruhe noch verbessern können." Bis dahin gibt es also noch viel zu tun ...

Anmeldung

Hier geht es zu allen Infos zur Anmeldung

 

Anmeldeformular für die Vollzeitbildungsgänge

Anmeldeformular der Betriebe für neue Auszubildende.

Für die Warteliste oder für einzelne Restplätze für die Vollzeit-Bildungsgänge für das Schuljahr 2018/19 melden Sie sich bitte im Sekretariat 02841 28064.

Aktuelles zum BCM

Aktuelles zum Thema Bauprojekt "Berufskolleg-Campus-Moers" finden Sie hier.