Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme

Sektionen

Sie sind hier: Startseite / Fahrsicherheitstraining der angehenden Kraftfahrzeugmechatroniker

Fahrsicherheitstraining der angehenden Kraftfahrzeugmechatroniker

Am Freitag, den 01.07.2016 haben die angehenden Kraftfahrzeugmechatroniker im zweiten Ausbildungsjahr an einem Fahrsicherheitstraining in Rheinberg teilgenommen.
Nachdem schon zur Mitte des Schuljahres die SchülerInnen der Oberstufen die Möglichkeit bekommen hatten, sich die Grenzen der Fahrphysik zu erfahren, hatten nun die SchülerInnen der MK14 hierzu ausreichend Gelegenheit. So wurde zunächst in einem Slalomparcours ein weiches Lenken des Fahrzeuges eingeübt. Ziel dieser Lenkübung war es, unnötige Wankbewegungen im Fahrzeug zu minimieren und somit Fahrstabilität zu gewinnen. Ebenso wurden die Fähigkeiten im Bremsen getestet und verbessert. Die Abhängigkeiten von Fahrgeschwindigkeit, Reaktionszeit und Bremsweg wurden im wahrsten Sinne durch die SchülerInnen erfahren. Die Vorteile der Assistenzsysteme ABS und ESP konnten erlernt werden. Die zahlreichen, über den Tag verteilten Fahrübungen führten den TeilnehmerInnen besonders den Einfluss der eigenen Fahrgeschwindigkeit auf die Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer vor Augen.

Aktuelles

Melde dich jetzt für eine Ausbildung mit Zukunft an!

Anmeldeformular für die Vollzeitbildungsgänge

Anmeldeformular der Betriebe für neue Auszubildende

Corona-Krisenhilfe

Kontaktadressen des Beratungsteams am BKTM sowie anderer Beratungsstellen finden Sie hier (pdf).

Distanz-Lernen

zdi-Schülerlabor

Informationen zum
SchoolFabLab BC Moers 

Neubau BCM

Aktuelles zum Berufsbildungs-Campus-Moers finden Sie hier.

 

Webcam

 

Ab dem 18.01.21 ist die Zufahrt von Ford Lauff zum BKTM gesperrt. Beachten Sie die Hinweise!