Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme

Sektionen

FacebookInstagram
Sie sind hier: Startseite / Neuen Prüfstand für Landmaschinentechnik entwickelt

Neuen Prüfstand für Landmaschinentechnik entwickelt

Neuen Prüfstand für Landmaschinentechnik entwickelt

Versuchsstand

Wir sind sehr stolz, auf die neueste Entwicklung unseres Berufskollegs hinweisen zu können. Michael Bruns – unser Fachlehrer für Land- und Baumaschinenmechaniker/innen – hat in 3-monatiger Bau- und Entwicklungsphase einen neuen Prüfstand einer voll funktionsfähigen elektronischen hydraulischen Hubwerksregelung für Schlepper erstellt. Die größte Herausforderung bei der Konstruktion dieses Funktionsmodells war die Beaufschlagung des Kraftmessbolzens mit Druck und Zugkräften, damit eine praxisnahe Regelung erfolgen konnte. Dies wurde dadurch gelöst, dass der Kraftmessbolzen mit Hilfe eines doppeltwirkenden Hydraulikzylinders über eine Hydraulikhandpumpe mit Druck- und Zugkräften beaufschlagt wird. Mit Hilfe eines Steuergeräts der Firma Bosch Rexroth auf der Grundlage eines Schalt- und Bedienungsplans eines Fendt –Schleppers Typ 207V können nun tatsächliche Fehler  und Störungsmeldungen als Problemsituationen im Laborunterricht simuliert werden.

Ausführliche Informationen finden Sie auch hier (profi, Ausgabe 09/2014):