Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Benutzerspezifische Werkzeuge

This is SunRain Plone Theme

Sektionen

Sie sind hier: Startseite

Infos für die Herbstferien

Wir wünschen allen schöne Ferien!
Das Schulbüro ist in Raum 030 in der Zeit vom 12.10. - 23.10.2020 von 8:00 - 12:00 Uhr (Mo - Fr) geöffnet.

Für Reisen in den Herbstferien gilt für NRW verbindlich die Coronaeinreiseverordnung. Nach dem Aufenthalt in einem Risikogebiet müssen Sie unverzüglich das Gesundheitsamt informieren und sich entweder in 14-tägige häusliche Quarantäne begeben oder ein negatives Testergebnis nachweisen. Bitte beachten Sie VOR der Rückkehr in die Schule die Informationen des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales.


Bleibt trocken!

 

Coronabedingt sollen wir die Pause AN DER LUFT verbringen

Herbstbedingt heißt das: IM REGEN

Baustellenbedingt also OHNE ÜBERDACHUNG


Der Förderverein des BKTM stellt euch ab sofort Leihschirme für die Pause zur Verfügung! Ihr müsst nun nur noch wählen:

FARBE passend zum Outfit oder SLOGAN passend zur Stimmung.

Übrigens: Das System funktioniert nur, wenn ihr die Schirme nach der Pause wieder zurück hängt :-).

Sperrung der Container

Aufgrund von Schadstoffmessungen müssen die neuen Container mit Verwaltung, Lehrerzimmer und Klassenräumen ab dem 01.10.2020 vorsorglich außer Betrieb genommen werden.

Bitte informieren Sie sich im Vertretungsplan über Raumänderungen oder Unterrichtsentfall.

Das Schulbüro ist übergangsweise in Raum 030 stationiert, das "Lehrerzimmer" finden Sie in der Aula.

Starte deine berufliche Zukunft bei uns!

Beratungsangebot des BKTM für das Schuljahr 2021/22 erfolgreich angelaufen

Wir waren dabei. Die erste Open-Air-Ausbildungsmesse am 25.09.2020 in Moers: Eine gelungene Veranstaltung!

Wer uns hier verpasst hat

- kann sich auch gerne persönlich beraten lassen und/oder einen Termin zum Probeunterricht bei uns vereinbaren. Kontaktiert einfach Frau Westhoff unter westhoff@bk-technik-moers.de

- oder uns am Tag der offenen Tür am 21.11.2020 von 10 - 14 Uhr besuchen.

Übrigens: Wer im Schuljahr 2021/22 bei uns startet, zieht mit uns ein in das modernste Schulgebäude in Moers - in den Berufsbildungs-Campus.

Informiert euch über unsere Ausbildungsangebote!

Unsere Route zum Erfolg

Am 29.09.2020 informierten uns Prof. Dr. Sandhaus und Herr Wiechert in der Aula über das Duale Bachelorstudium an der Fachhochschule FHDW in Mettmann.

Die FHDW bietet aufgrund einer Kooperation mit dem BKTM die Möglichkeit, das Duale-Bachelorstudium im Bereich der Angewandten Informatik innerhalb von vier Semestern zu absolvieren. Normalerweise würde dieses sechs Semester dauern.


Der Studienstart an der FHDW beginnt jedes Jahr im Oktober, man kann seine Bewerbung sogar bis kurz vor Beginn einsenden, es gibt keine Einsendefrist. Wenn die Unterlagen die Eignung bestätigen, kommt man in das Auswahlverfahren; dort gibt es einen Persönlichkeits-, Englisch- und Intelligenztest und man hält eine Selbstpräsentation.

Wenn man dieses Auswahlverfahren bewältigt hat, steht einem kaum noch etwas im Weg. Man muss nur noch ein passendes Unternehmen finden, in dem man seine Praxiserfahrung sammelt. Dabei hilft uns die FHDW natürlich. Es gibt viele Unternehmen, die mit der FHDW zusammenarbeiten und stets junge, engagierte Studierende suchen. Nach dem Studienbeginn befindet man sich dann in einem quartalsweisen Wechsel von Theorie- und Praxisphasen, damit man sich vollständig auf seine Aufgaben oder Projekte konzentrieren kann.

Ebenso bezahlt das Unternehmen die Studiengebühren in Höhe von 640 Euro monatlich, dazu erhältst du sehr wahrscheinlich noch eine Vergütung des Unternehmens für deine erzielten Leistungen.

Dieser Vortrag hat meinen Entschluss umso mehr gefestigt, ein Duales Bachelorstudium an der FHDW anzustreben!

Noel K., EA18B, Oberstufe Informationstechnische Assistent*innen

Fit für unsere Bewerbungen

Am 23.09.2020 war Gerd Kuhn von der acadon AG bei uns am BKTM und hat in einem Vortrag vor Klassen der Informationstechnischen Assistent*innen über die acadon AG berichtet und Tipps gegeben, auf was wir bei unseren Bewerbungsunterlagen alles achten sollen, bzw. was die acadon AG von Bewerbungen erwartet.

Die acadon AG ist ein deutsches Unternehmen mit vier Standorten in Deutschland - Bremen, Braunschweig, Dortmund und Krefeld - und ca. 120 Mitarbeiter*innen. Krefeld ist der größte Standort, mit etwa 80 Mitarbeiter*innen, weil die AG dort ihren Hauptsitz hat.

Acadon bildet in verschiedenen Ausbildungsberufen aus, z.B. Fachinformatiker*in für Anwendungsentwicklung oder Systemintegration und bietet regelmäßig auch Praktikumsplätze an. Im nächsten Jahr möchte die acadon AG wieder 8 Schülerinnen und Schüler als Auszubildende einstellen.

Zudem hat uns Herr Kuhn auch von Ereignissen berichtet, die er in seiner Laufbahn seit 2001 bei Vorstellungsgesprächen erlebt und in Bewerbungsschreiben gelesen hat. Diese waren zum Teil recht lustig.

Wir bedanken uns für den anschaulichen Vortrag!

Max H., EA19B, Mittelstufe Informationstechnische Assistent*innen

Wir optimieren!

Corona bestimmt weiter das Schulleben - das Hygienekonzept bleibt entscheidend für unseren Schutz

Nach gestaffelten Anfangs- und Pausenzeiten ist nun auch unser Wegekonzept noch besser: Die Klassen betreten das Gebäude ab sofort nach Bildungsgängen sortiert über unterschiedliche Eingänge und Treppenhäuser. Informieren Sie sich in der

Übersicht über die Sammelplätze.

Bitte kommen Sie pünktlich zu Unterrichtsbeginn zu Ihrem farbig gekennzeichneten Bereich auf dem Schulhof. Sie werden von Ihrem*r Fachlehrer*in dort abgeholt.  

Die nächste Optimierung ist in Planung. Stichwort: "BLEIB TROCKEN". Details demnächst hier :-). 

Info zur Aufhebung der Maskenpflicht

Ab dem 01.09.2020 gibt es nach der Coronabetreuungsverordnung keine Pflicht mehr zum Tragen von Mund-Nase-Bedeckungen (MNB) in den Unterrichtsräumen, soweit die Schüler*innen hier feste Sitzplätze einnehmen.

Die Maskenpflicht gilt weiterhin auf dem Schulgelände, in den Fluren und den sonstigen Verkehrsflächen. In Pausenzeiten darf auf die MNB beim Essen und Trinken verzichtet werden, sofern der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden kann. 

Lehrkräfte und sonstiges pädagogisches Personal müssen keine MNB tragen, wenn sie im Unterrichtsgeschehen einen Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten können.

Soweit die neuen Vorgaben der Landesregierung. Alle Virologen bestätigen aber, dass die Mund-Nase-Bedeckungen vor der Ansteckung mit dem Corona-Virus schützen - zur Zeit gibt es nur diesen Schutz. Die Lehrerschaft am BKTM hat deshalb gemeinschaftlich beschlossen, die MNB auch weiterhin konsequent im Unterricht zu tragen. 

Wir bitten unsere Schüler*innen - zum Schutz für uns alle und vor allem für unsere Familienmitglieder, Schüler*innen und Lehrkräfte, die Risikogruppen angehören - auch weiterhin die Mund-Nase-Bedeckung im Unterricht zu tragen!

Handlungsempfehlungen für Eltern bei Erkältungssymptomen erhalten Sie hier:

https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/elterninfo-wenn-mein-kind-zuhause-erkrankt-handlungsempfehlung

Info zum Schulbeginn am 12.08.2020

Im Schuljahr 2020/2021 soll der Schul- und Unterrichtsbetrieb wieder möglichst vollständig im Präsenzunterricht stattfinden. Sollten Sie einer Risikogruppe angehören, kontaktieren Sie bitte Ihren Klassenlehrer*in. Das Wichtigste: Damit wir alle gesund bleiben, ist es notwendig und verpflichtend, dass Sie auf dem gesamten Schulgelände einen Mund-Nase-Schutz tragen!

Die Einschulung für alle Schüler*innen im ersten Ausbildungsjahr erfolgt am Mittwoch,12.08.2020. Sie erhalten alle notwendigen Informationen in den nächsten Tagen in einer persönlichen Einladung auf dem Postweg.

Orgaplan Einschulung

Sammelpunkte Einschulung

Die Klassen der zweiten, dritten und vierten Ausbildungsjahre der Berufsschule sowie der Fachschule starten nach Plan jeweils um 8:00 Uhr, die Klassen der vollschulischen Ausbildungen (GA, EA, EH, EG) am Donnerstag, 13.08.2020 um 8:45 Uhr. Die Teilzeitbeschulung der FS beginnt nach Plan jeweils um 18 Uhr. Bitte kommen Sie pünktlich! Sie werden auf dem Schulhof abgeholt und zu Ihrem Klassenraum gebracht.

Bitte informieren Sie sich über die verbindlichen Hygieneregeln am BKTM.

Für den Infektionsschutz gilt die Coronabetreuungsverordnung des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales: https://www.mags.nrw/.

Wir freuen uns sehr darauf, Sie alle (wieder) zu sehen!

Aktuelles

Tag der offenen Tür 21.11.2020, 10 - 14 Uhr

Aufstieg Techniker*in!
Informieren Sie sich hier!

Anmeldeformular für die Vollzeitbildungsgänge

Anmeldeformular der Betriebe für neue Auszubildende

Corona-Krisenhilfe

Kontaktadressen des Beratungsteams am BKTM sowie anderer Beratungsstellen finden Sie hier (pdf).

Distanz-Lernen

zdi-Schülerlabor

Informationen zum
SchoolFabLab BC Moers 

Neubau BCM

Aktuelles zum Berufsbildungs-Campus-Moers finden Sie hier.

Webcam